Mail
PROFIsafe Designer Workshop (PNO)
 
24.03.2010
Germany

The required quality of PROFIsafe products and systems highly depends on the quality of the know-how of the development teams and on the

deployed methods and procedures. An adequate range of trainings can assure the necessary level. Thus, the responsible PI working groups in

cooperation with TÜV developed a training scheme, which is available to all interested PI members for their employees in charge of PROFIsafe and safety. This three days session comprises a written test at the end of each day. Experts having passed all tests will receive a TÜV certificate 'Certified PROFIsafe Designer'. The training should be repeated every second year in order to continuously keep the knowledge up-to-date.

The next PROFIsafe and safety training activity takes place from March 24-26, 2010 in Karlsruhe or otherweise from October 18-20, 2010 in English language.

(English Version)

 

Die geforderte hohe Qualität von PROFIsafe-Produkten und -Systemen hängt stark von der Qualität des Know-hows und der angewandten Methoden bzw. Vorgehensweisen in den Entwicklungsteams ab. Sie kann durch ein entsprechendes Ausbildungsangebot auf dem notwendigen Niveau gehalten werden. Hierzu haben die verantwortlichen Arbeitskreise der PNO in Zusammenarbeit mit dem TÜV ein Trainingsprogramm erarbeitet, das interessierten Mitgliedsunternehmen für die Schulung deren Personals angeboten wird. Das dreitägige Training endet mit einer Prüfung. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Experten ein vom TÜV bestätigtes Zertifikat als 'Certified PROFIsafe Designer'. Das Training ist alle zwei Jahre zu wiederholen. Damit soll sichergestellt werden, dass das Wissen der Experten kontinuierlich auf aktuellem Stand gehalten wird.

Die nächste Veranstaltung findet vom 24.-26. März 2010 oder alternativ vom 18.-20. Oktober 2010 in Karlsruhe statt. Beide Trainings werden in englischer Sprache abgehalten.

(German Version)